Zeiterfassung

Während man unter Zeitmanagement auch den Umgang mit vorhandenen Arbeitsressourcen, also die Zeiteinteilung auf verschiedene Projekte, verstehen kann, geht es bei der Zeiterfassung vor allem darum, Arbeitszeiten und Projektzeiten zu dokumentieren.

Was einst durch Stempeluhren geschah, wird heute meist durch Terminals oder Online erfasst, manchmal sogar mithilfe von Fingerprint-Lesern. Die Dokumentation von Arbeitszeiten kann dank moderner onlinebasierter Employee-Self-Service-Systeme jederzeit von überall aus erfolgen, indem sich die Mitarbeiter einfach selbstständig ein- und ausloggen. Während eine manuelle Arbeitszeiterfassung, beispielsweise für einzelne Projekte, ein eher mühsames Unterfangen ist, sind moderne Zeitmanagement-Systeme eine echte Arbeitserleichterung – für Arbeitnehmer und Arbeitgeber.

Synonyme
Arbeitszeiterfassung