30 JAHRE SOFT-CONSULT

30 Jahre SOFT-CONSULT – „… von der Floppy Disk zur Cloud.“

Am 11. Oktober haben wir das 30-jährige Bestehen von SOFT-CONSULT gefeiert. Dazu haben wir Kunden, Geschäftspartner und Mitarbeiter eingeladen, zusammen dieses Firmenjubiläum zu begehen. Und es war ein besonderes Event für alle Beteiligten.

Wir sind sehr stolz darauf in der schnelllebigen IT-Landschaft als IT-Dienstleister über 30 Jahre lang den sich ständig verändernden Trends zu folgen und diese mitzugestalten. Einigen Trends waren echte Revolutionen, denen sind wir sofort gefolgt. Anderen Innovationen in der Informationstechnologie standen wir zunächst skeptisch gegenüber. Wir können von uns behaupten: Wir SOFT-CONSULT konnten ein gesundes Mittelmaß wahren, um gute Lösungen erfolgreich an unsere Kunden zu vermitteln. Einige Technologien, wie die der Anfangs revolutionären AS/400 des Unternehmens IBM, sind heute noch Bestandteil des Produktportfolios von SOFT-CONSULT.

SOFT-CONSULT wurde 1989 von Gerhard Häge gegründet.

Wer kennt die Floppy Disk nicht? Im Jahre 1989 war es das Speichermedium schlechthin und hatte 1,44 Megabyte Speicher zu bieten. Im selben Jahr wurde auch die SOFT-CONSULT Häge GmbH vom „Visionär“ Gerhard Häge und seinem Freund Klaus Wybranietz gegründet. Viele der Wegbegleiter waren am 11. Oktober 2019 dabei, um das 30-jähriges Jubiläum der SOFT-CONSULT zu feiern.

Vorträge, Infopoints und vieles mehr…

Halbjährlich findet bei uns eine Hausmesse statt. In diesem Herbst haben wir die Firmenmesse mit dem Jubiläum verbunden. Unser Firmengebäude wurde einfach in ein riesige Open-House Veranstaltung mit interessanten Vorträgen und Infopoints umgewandelt. Außerdem wurde unsere Bestellung für sonniges Wetter beherzigt, so dass wir auch auf dem Außengelände beisammen zu sein konnten, auch im eine frische Waffel vom Waffelwagen zu probieren.

Am Vormittag ging es bei einer Ausstellung durch die Geschichte von SOFT-CONSULT : Wir erinnerten uns gemeinsam an die Anfänge unserer IT-Dienstleistungen und unternehmen eine Zeitreise zurück zu Floppy-Disk und Joystick. Duch das abwechslungsreiches Rahmenprogramm führte der Moderator und Keynote-Speaker Norman Gräter.

Gutes Essen, ein gelungenes Programm und viele glückliche Gesichter

Ab 17 Uhr fand die Abendveranstaltung mit 160 geladenen Gästen im gemütlichen Ambiente des Schammenhofs in Langenau statt, bei welcher Kunden wie Partner die Gelegenheit hatten, die Mitarbeiter von SOFT-CONSULT auch privat kennenzulernen. Der bekannte Zauberer und Moderator Stefan Alexander Rautenberg führte die Gäste durch das Abendprogramm und sorgte für einen kurzweiligen Abend. Zudem gab es sehr glückliche Gesichter bei der Tombola mit hochpreisigen Geschenken und bei der Spendenübergabe an das Deutsche Rote Kreuz in Langenau, das Aufschnaufhaus in Jungingen und die OI Gesellschaft „Glasknochen“ Betroffene e. V..

Die musikalische Umrahmung und das variantenreiche und leckere Buffet lies keine Wünsche offen. Bei ausgelassener Stimmung feierten Kunden und Mitarbeiter bis in die späten Abendstunden.

Die Geschäftsführung von SOFT-CONSULT bedankt sich bei allen Kunden, Geschäftspartnern, Mitarbeitern, Familienangehörigen und fleißigen Helfern, die das Event zu einem einmaligen Erlebnis gemacht haben.